Erster Schwarzer Gürtel für Ochi Bonn

Dan Prüfung in Wattenscheid

Am 23.Februar sollte für zwei Karateka des Karate Dojo Ochi Bonn der nächste große Schritt ihrer Karate-Karriere erfolgen:

 Nina Mons und Daniel Friedrich machten sich gemeinsam mit Sensei Reinhard Rathmann sowie befreundeten Karateka auf den Weg in den Ruhrpott. Ziel war die Rundsporthalle in Bochum.

 

Zunächst standen zwei anspruchsvolle und schweißtreibende Trainingseinheiten an. Shihan Hideo Ochi (9.Dan) motivierte die rund 200 Karateka zu Höchstleistungen. Das Trainingsprogramm bestand dabei aus abwechslungsreichen Übungen der drei Bereiche Kihon (Grundschule), Kata (Scheinkampf gegen einen imaginären Gegner) und Kumite (Kampf mit Trainingspartner). Der Höhepunkt des Tages sollte jedoch nach dem Training folgen:

 

Daniel Friedrich, nebenbei Kassenwart von Ochi Bonn, stellte sich der Prüfung zum 1. Dan. Nachdem das anstrengende Prüfungsprogramm absolviert war, hieß es noch ein bisschen warten. Shihan Ochi war mit der Leistung von Daniel zufrieden und überreichte ihm die Urkunde, welche ihn berechtigt von nun an den schwarzen Gürtel zu tragen. Daniel ist übrigens seit der Gründung des Dojo Ochi Bonn der erste Meisterschüler des Vereins seit er im Jahr 2010 mit dem Karate begann.

 

Erfahrung bei Dan-Prüfungen hat Nina Mons, erste Vorsitzende des Dojos, bereits gesammelt, war sie doch schon stolze Trägerin des ersten Dans. Nun stellte sie sich vor Shihan Ochi der nächsten großen Herausforderung: Mit großer Einsatzfreude und Konzentration vollzog sie das Prüfungsprogramm und war hierbei im Übrigen die einzige Frau. Shihan Ochi überreichte ihr mit den Worten „gute Prüfung“ die Urkunde zum 2.Dan.

 

Beide Karateka waren nach der Prüfung erleichtert und glücklich, blicken aber gleichzeitig weiter nach vorne um den Weg des Karate weiter zu gehen.

 

Erster Gratulant war übrigens Sensei Reinhard Rathmann.  

 

Karate Dojo Ochi Bonn gratuliert beiden Karateka! OSS!

 

 

 

NEWS und ANKÜNDIGUNGEN findet ihr hier:

>>KLICK<<

 

 

 

NEUE ANFÄNGERKURSE ab 18.03.19

INFO >>HIER<<

 

 

 

 

Uns gibt es auch auf Facebook:

Hier klicken :)