Vereinsinterner Lehrgang mit Andreas Klein

Am 03.12.2016 hatten die Bonner Karateka des Dojos Ochi Bonn einen besonderen Gast.

Sensei Andreas Klein, Stützpunkttrainer NRW, 4. Dan und erfolgreicher Vize Weltmeister in Kata gab einen Kata und Bunkai Lehrgang.

Durch seine kompetent vermittelten Inhalte lernten die Bonner Heian Sandan und Kata Jion noch einmal von einer anderen Seite zu beleuchten. Auch das passende Bunkai dazu gab einen lehrreichen Einblick in die Möglichkeiten des JKA - Karate.
Hierbei war es Andreas besonder wichtig, auf die richtige Basis zu achten - den Stand.
Die Gewichtsverlagerung, so erklärte er, sei für die Stabilität jeder Technik im Budo unabdingbar.
Auch sei die richtige Festigkeit in der Technik wichtig, um kraftvolle Abwehr- und Schlagtechniken ausführen zu können. In den Bunkai Einheiten konnte hierzu die eigene Effektivität vertieft werden.
Dies waren nur zwei der zahlreichen neuen Impulse, die den Bonner Karateka nun wieder einiges an Inhalt fürs kommende Trainingsjahr geben.

Wir danken Andreas für diesen vielseitigen Lehrgang!

OSS!

 

NEWS und ANKÜNDIGUNGEN findet ihr hier:

>>KLICK<<

 

 

 

NEUE ANFÄNGERKURSE STARTEN IM SEPTEMBER! INFOS HIER

 

 

 

Uns gibt es auch auf Facebook:

Hier klicken :)