Anfängerkurs ab 16. März 2020

 

UPDATE:  Der Anfängerkurs ab Montag 16.03.2020 findet NICHT statt. Die Stadt Bonn hat den Sportbetrieb aufgrund der Covid-19 Verbreitung eingestellt. Der Start des Anfängerkurses verschiebt sich auf einen unbestimmten Zeitpunkt hin!

 

Für Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren

Uhrzeit: Montags 18 Uhr - 19 Uhr

Zeitraum: 16. März 2020 bis einschließlich 18. Mai 2020 (2 Wochen Pause während der Osterferien)

Genaue Termine: 16.03., 23.03., 30.03.,  (2 Wochen Pause in den Osterferien), 20.04., 27.04., 04.05., 11.05., 18.05.

Ort: hintere Halle des Kardinal Frings Gymnasiums, Elsa-Brändström-Straße 71, 53227 Bonn Beuel Limperich

Gesamtkosten: 10€

 

Im Zentrum des traditionellen Karate Do (Do = Weg) steht das Streben hin zur körperlichen und geistigen Meisterung des Ichs. Hierzu versuchen wir eine Verbindung zwischen Geist und Körper herzustellen und zu pflegen.

Ziele sind dabei unter anderem:

  • Selbstdisziplin
  • Selbstreflektion
  • Stressabbau
  • Konzentration
  • Meditation
  • Kondition
  • Koordination
  • Körperbeherrschung
  • Gleichgewicht
  • Atmung
  • Prävention gegen Alzheimer
  • und vieles mehr

 

 Das traditionelle Karate, nach unserem Verständnis, ist eine Kampfkunst für Jedermann, gleich welchen Geschlechts, Alters oder Fitnessgrads.

Durch das Training der drei Säulen des Karate - Kihon (Grundschule), Kata (Form, Kampf gegen imaginäre Gegner) und Kumite (Trainingskampf) - werden Körper und Geist in eine Harmonie miteinander geführt. Ein gestärktes Selbstvertrauen und eine bessere Belastbarkeit im stressigen Alltag resultiert daraus.

Man lernt, gut mit der eigenen Energie umzugehen, sowie seine Konzentration für den Alltag zu steigern.

 

Mitzubringen ist nur lockere Sportbekleidung und Motivation. Es wird barfuß trainiert.

 

Nach dem Kurs ist eine Vereinsmitgliedschaft möglich.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

OSS!

 

 

 

Anmeldung und Fragen bitte an

 

Nina Mons                                         

ninamons@gmx.de                     

0160 - 96000213                           

 

 Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Der Verein übernimmt keine Haftung.